Hier finden Sie alle aktuellen Meldungen des Stadtteils.

Der Ortsring hat am 12.11.2013 alle Ehrenbreitsteiner Kinder mit ihren Eltern zum St. Martins-Umzug eingeladen. Zur Einstimmung fand um 17.30 Uhr in der Kapuzinerkirche ein Wortgottesdienst statt. Um 18.00 Uhr begann der Umzug durch die Dähler Strassen bis zum Gelände des Deutschen Alpenvereins, wo das Martinsfeuer entzündet wurde. Zum Abschluss wurden den Kindern auf dem Kapuzinerplatz die „Meerdesweck“ ausgegeben, darüber hinaus wurde Punsch und Glühwein angeboten. Der Ortsring hat sich über die überwältigende Resonanz gefreut und dankt allen Helfern, die zum Gelingen beigetragen haben, ganz herzlich.

Neuer Ortsringvorstand gewählt

Unter der Wahlleitung von Manfred Diehl wurde bei der Mitgliederversammlung der Ortsring-Vereinigung Ehrenbreitstein e. V. am 13.05.13 Gustel Ferrari als 1. Vorsitzender mit großer Mehrheit wiedergewählt. Bei den übrigen Vorstandsämtern gab es einige Veränderungen. 2. Vorsitzende ist nunmehr Elise Peller und Schriftführer Dr. Hartmut Bierschenk. Schatzmeister bleibt unverändert Jürgen Loskant. Als Beisitzer wurden Sabine Peruche, und Dieter Pohren, der bereits 1998 – 2007 dem Vorstand angehörte, sowie in krankheitsbedingter Abwesenheit Isabell Wangelin-Höher gewählt. Erklärtes Ziel des neuen Vorstandes ist, neben der Projektarbeit, eine verstärkte Präsenz in den Vereinen.

Im Rahmen der Mitgliederversammlung des Ortsrings am 13.05.13 hielt Susanne Weber von der Sportjugend Rheinland einen Impulsvortrag über Mitgliedergewinnung und Motivation in deutschen Vereinen und zeigte Ansätze zur Belebung des Vereinslebens auf. Die gezeigten Folien des Vortrags können als pdf-Datei unter folgendem Link geöffnet oder heruntergeladen werden. Wir danken Frau Weber für die Bereitstellung des Vortrags.